vom Ergenstein
vom Ergenstein

Zweites Dummyseminar mit Angelika Theuerkauf auf dem Ergenstein am 18. August 2007

 

Vier Junghunde aus dem B-Wurf “vom-Ergenstein” kamen mit ihren Besitzern

in das schöne, waldreiche Gelände rund um den Ergenstein, um sich von

Angelika Theuerkauf in die Grundzüge der Dummyarbeit einweisen zu lassen.

Ebenfalls mit dabei waren die Welpenmama Jule und als Zweithunde die

Flats Paul und Kimba sowie als Farbtupfer Labrador Chicco.

 
 
 

Die Fotos fürs Familienalbum dürfen natürlich nicht fehlen:

 
 
Axel mit Bragg, Astrid mit Balko, Anja mit Jule, Judith mit Pit, Christian mit Sammy
Balko Bragg Jule Pit Sammy

Zunächst einmal sah sich Angelika bei jedem Team an wie es um den Grundgehorsam bestellt war. Leinenführigkeit, Tragen des Dummys und Einfachapport standen auf dem Programm. Für jedes Team hat sich Angelika viel Zeit genommen und individuelle Ratschläge und Verbesserungsvorschläge gegeben.

Für alle zusammen wurde nun Sinn und Zweck des Einweisens

und die zugehörige Ausbildungsmethodik erläutert. Anschließend

konnten die beiden fortgeschrittenen Hunde dies gleich praktisch erproben.

 
 
 


 

 Für diese beiden gab es außerdem noch Doppelmarkierungen

im Wald zu arbeiten. Die Fallstellen lgen teilweise in bürstendichter

Naturverjungung.  Für die meist im Wiesengelände arbeitenden Hunde eine

Herausforderung, die aber sehr gut von ihnen gemeistert wurde.


 

Die beiden letzten Hunde arbeiteten im gleichen Gelände mit weiteren

Entfernungen Kombinationen aus Markierung und Blind.

 
 
 

Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein, in diesem Sommer ja

eher eine Seltenheit, konnten wir gemütlich im Freien picknicken.

Nachmittags ging es weiter für Balko, Bragg, Pit und Sammy mit Markings und ersten Einweiseübungen entlang eines Teiches. Trotz des lockenden Wassers noch konzentriert an Land zu arbeiten ist nicht einfach und muss speziell geübt werden.

Ähnliche Aufgaben, nur mit weiteren Entfernungen, warteten auch auf Paul und Chicco.

Jule und Kimba arbeiteten Markierungen und Blinds erst in den angrenzenden Wald hinein, dann über das Wasser hinweg bzw. mit Wasser-Verleit-Markierungen als Blind entlang des Gewässers.

Angelika hatte während des ganzen Seminares für alle Fragen ein offenes Ohr und viele gute Tipps parat.

Allen hat der Übungstag viel Spaß gemacht und Anregungen für den Übungs-
aufbau in den kommenden Wochen gegeben.

Aktuelles

 

25.06.2016

Tessa startet beim RTT zum ersten Mal in der offenen Klasse und belegt gleich den dritten Platz

 

05.06.2016

Tessa belegt beim Agilityturnier des HSV Zellhausen den dritten Platz in der Klasse A2 und ist nun qualifiziert für den Aufstieg in die höchste  Klasse A 3

 

15.05.2016

Tessa belegt im Agilityturnier des SHV Darmstadt den zweiten Platz in der Klasse A 2

 

07.05.2016

Tessa gewinnt die Fortschrittenen Klasse des Charity Workingtests;

Mona besteht die Schnupperklasse mit vorzüglich auf dem 6. Platz

 

01.05.2016

Tessa belegt beim Agilityturnier der OG Aubachtal den 3. Platz im Jumping  2

 

24.04.2016

Mona besteht die Begleithundeprüfung beim AHSV Katzenelnbogen

 

10.04.2016

Tessa gewinnt die Fortgeschrittenen Klasse der  Little Forest Trophy

 

09.04.2016

Tessa besteht die 1500m Langschleppenprüfung beim JGV Westerwald

 

03.04.2016

Tessa belegt beim Agility Turnier der OG Hanau den 2. Platz  in der Klasse A 2

 

02.04.2016

Mona besteht die JP/R

 

19.03.2016

Mona startet zum ersten Mal bei einem Workingtest und belegt mit vorzüglich den geteilten ersten Platz in der Schnupperklasse

 

12.03.2016

Tessa gewinnt die Fortgeschrittenen Klasse des Spessart Cups und ist für das DRC - Workingtestfinale qualifiziert

 

10./11.10.2015

Tessa belegt beim Workingtestfinale des DRC den 7. Platz in der Fortgeschrittenen Klasse

 

08.08.2015

Tessa kommt beim Workingtest "Am Ewigen Eis" auf den 2. Platz und ist für das DRC Workingtest Finale qualifiziert

 

23.05.2015

Tessa gewinnt den Workingtest des RTT in der Fortgeschrittenen Klasse

 

 

 

 

01.02.2013

neue Homepage online

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Grimm